Waschen Färben Filzen Spinnen Stricken
Hinweis: Die Website wird gerade runderneuert. Daher enden vorübergehend viele Links im Nirwana. Bitte um Ihr Verständnis.

Herzlich willkommen!

Mein Ziel ist es, dazu beizutragen, dass einheimische Schafwolle wieder mehr geschätzt und verwendet wird.

Im Waldviertel leben viele Schafe in kleinen Herden. Von einigen bekomme ich die Wolle und verarbeite sie. Das Ergebnis ist Wollviertler® Wolle. Sie erhalten sie als Vlies zum Filzen oder Spinnen, gefärbt und ungefärbt.

Gerne lasse ich Sie in mehrtägigen Kursen den Prozess der Wollverarbeitung vom Waschen über das Färben bis zum Filzen oder Spinnen erleben. Auch für ein paar Stunden können Sie zum Filzen oder zum Spinnen kommen oder einen Strickkurs besuchen.
Tipp: Machen Sie einen Kreativurlaub daraus.
Oder besuchen Sie eines der Seminare, die weit über einen Kurs hinausgehen!

Meine Wolle verarbeite ich zu gefärbten, gefilzten oder gesponnenen Unikaten. Diese biete ich vor allem auf Märkten an. In meinem Shop finden Sie alles zum Spinnen und Filzen.

Jeden Donnerstag von 14 bis 18 Uhr ist bei mir Offenes Atelier. Sollte ich einmal verhindert sein, finden Sie einen Hinweis im Terminkalender oder unter Aktuelles.

Falls Sie etwas vermissen, schicken Sie mir bitte ein Mail. Möglicherweise kann ich Ihnen weiterhelfen.